Anderen Menschen eine Brücke sein …

…das ist das Leitbild des Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer für den Kreis Gütersloh e.V. mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück.

Zum Angebot des Vereins zählen:

  • Beratung in Notsituationen aller Art
  • Beratung in Wohnungsnotfällen
  • Fachdienst für Integration und Migration (FIM)
  • Migrations-Erstberatung
  • Begleitung und Beratung gesetzlich bestellter ehrenamtlicher Betreuer
  • Führung gesetzlicher Betreuungen
  • ambulante Wohnbetreuung
  • Schuldner- und Insolvenzberatung (§ 305 Inso)
  • Schuldenprävention

Beratungsgespräche ohne Voranmeldung sind

dienstags von 08:00 – 12:30 Uhr

donnerstags   von 14:00 – 17:00 Uhr

in allen Angelegenheiten möglich.

Die Beratung in Wohnungsnotfällen kann sogar täglich von 08:00 – 12:30 Uhr in Anspruch genommen werden. Andere Termine und Hausbesuche auf Absprache.

 

Aktuelles

Neues Angebot: Haltungsgesundheit mit Analyse und Korrektur  (22.09.2016) mehr

Presseberichte zur Aktionswoche Schuldnerberatung: Schulden machen Krank – Krankheit macht Schulden (07.06.2016) mehr

Die Glocke zur Schuldenprävention: Fit im Umgang mit Soll und Haben (22.12.2015) mehr

Neues Angebot: Haushaltsführerschein (01.10.2015) mehr

Neue Termine Kochkurse „Von der Tafel in den Topf“ (28.09.2015) mehr